Donnerstag 27. April 2017

Inhalt:

Tag(e) der Stille

Zu sich und zu Gott finden. Abschalten vom Alltag, Ruhe und Zeit für sich finden - die Frage stellen nach dem Woher und Wohin. Tag(e) der Stille

Ein einzigartiger Ort

um das Wesentliche im Leben wiederzuentdecken.

Überdachte Transparenz

Kirche ist Einladung und Gastfreundschaft.

Dieses Haus lässt Ewigkeit erahnen

Seit mehr als 1000 Jahren ist dieses  klösterliche Haus am idyllischen Längsee im Zentrum Kärntens ein friedvoller Ort der Kraft, an dem Generationen von Menschen aus nah und fern Schutz, Trost und Frieden mit sich selbst gefunden haben.

Zeichen

Weithin wahrnehmbar lädt das Stift ein, über das Sichtbare hinaus den Einklang mit der Schöpfung zu suchen und so das Leben zu gestalten.

(Mehr: Kirchlichkeitskriterien 1-4)

Struktur

Das Stift ist der Ort, wo dem Weg in die Zukunft konkrete Zeit und kon-krete Räume gegeben werden. (Mehr: Kirchlicheitskriterien 5-8)

Zukunft

Von der Vollendung der Zeit her zu denken, verleiht der Gegenwart mehr Tiefe und bildet einen besonderen Auftrag an die Gestaltung des Jetzt ab.

(Mehr: Kirchlichkeitskriterien 9-12)

 

Stift St. Georgen
Hotel | Restaurant | Bildungshaus | Seminarzentrum
Bistum Gurk
Schlossallee 6
9313 St. Georgen am Längsee
T +43 4213 2046
F +43 4213 2046-46
office@stift-stgeorgen.at
http://www.stift-stgeorgen.at/