Herzlich willkommen
im Stift St. Georgen am Längsee!

Ob Sie duftendes Brot und Gebäck – frisch aus unserer Stiftsbäckerei – genießen,
unserer feinen Alpe Adria Kulinarik in Form köstlicher viergängiger Stiftsmenüs so richtig „verfallen“ sind, sich entspannte Urlaubstage mit allem Drum und Dran in unserem fantastischen Hotel mit liebevoll gestalteten Hotelzimmern gönnen, den schönsten Tag Ihres Lebens gemeinsam mit Ihren Lieben bei uns zelebrieren oder sich im Rahmen einer Tagung von der atemberaubenden Naturkulisse unserer zauberhaften Stiftsgärten mit dem Längsee im Hintergrund und dem einzigartigen historischen Ambiente unseres 1000-jährigen Stifts inspirieren lassen,

unser Anspruch ist immer derselbe, nämlich eine wertschätzende Begegnungsqualität auf Augenhöhe mit beständig hohem Qualitätsniveau und maximaler Gäste- und Mitarbeiterzufriedenheit zu schaffen.

Als Leitbetrieb in der Region sind wir auch sehr auf Gegenwarts- und Zukunftsfitness, sowie ein nachhaltiges, ressourcenschonendes Wirtschaften bedacht.

Wohlfühlen, Inspiration & Genuss – unser engagiertes wunderbares Hotel-Team freut sich SEHR darauf, Sie mit gelebter herzlicher Gastfreundschaft und kompetenter Servicebereitschaft zu verwöhnen.

Sabine Loy, Hoteldirektorin

teamfoto-stift-stgeorgen

Rolando Missaglia – Restaurantleiter, Franz Resch – Küchenchef, Sabine Loy – Hoteldirektorin, Markus Hofgärtner – Technischer Leiter, Stefanie Pfeifer – Rezeptions- und Reservierungsleitung –  Stv. Hoteldirektorin, Zuzana Hanzlovic – Hausdame (von links nach rechts)

logo-ohne-schirftzug-gold

Zur verstärkung unseres Teams

Suchen wir AB SOFORT
in Jahres- oder Saisonstelle

Zimmermädchen / Roomboy (m/w/d)

Anforderungsprofil:

  • Gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen

  • Stressresistenz und Flexibilität

  • Sinn für Sauberkeit und Ordnung

  • Teamfähigkeit

  • Erfahrung von Vorteil

  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Schwerpunkte des Aufgabengebietes:

  • sachgemäße Reinigung und Pflege der zugeteilten Bereiche (Zimmer, öffentliche Bereiche, Veranstaltungsbereiche und Büros)

  • Vorbereitungsarbeiten im Etagen-Office

  • Einhaltung der Hygienebestimmungen

  • Freundliches und zuvorkommendes Verhalten gegenüber Gästen

Arbeitszeit und Entlohnung:

  • Langfristige Anstellung möglich oder Saisonstelle

  • Vollzeit, Teilzeit von 6.00 Uhr bis 15.30 Uhr, genaue Arbeitszeit nach Absprache mit dem Dienstgeber

  • Wochenend- und Feiertagsdienst im Rad

  • Betriebsurlaub von Weihnachten bis Mitte Jänner

  • Gutes Betriebsklima

  • Köstliche Mitarbeiterverpflegung

Marktkonforme Bezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

Rezeptionist (m/w/d)

Anforderungsprofil:

  • Lehrabschluss, Abschluss einer mittleren Schule oder Matura ODER Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position

  • sehr gute EDV-Kenntnisse und Affinität für Online Tools (MS-Office, Hotelprogramm Fidelio von Vorteil)

  • Fremdsprachen: Englisch in Wort und Schrift, Italienisch von Vorteil

  • Hohe soziale Kompetenz und Freude am Umgang mit Menschen

  • Stressresistenz

  • hohe Belastbarkeit

  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit

  • gepflegtes Äußeres

  • Teamfähigkeit

  • schnelle Auffassungsgabe

Schwerpunkte des Aufgabengebietes:

  • Professioneller Gästeempfang & Betreuung an der Rezeption

  • Aktiver Verkauf

  • Gästekorrespondenz und Urlaubsberatung

  • Beschwerdemanagement

  • Verwaltungsaufgaben

  • Führung der Hotelkassa

  • Verkauf im Hotelshop

Arbeitszeit und Entlohnung:

  • Langfristige Anstellung möglich

  • Teilzeitbeschäftigung im Ausmaß von 20 – 30 Stunden (3, 4 oder 5 Tagewoche möglich),
    in der Zeit von 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr, auch am Wochenende und an Feiertagen im Rad

  • Betriebsurlaub von Weihnachten bis Mitte Jänner

  • Genaue Arbeitszeit nach Absprache mit dem Dienstgeber

  • Gutes Betriebsklima

  • Köstliche Mitarbeiterverpflegung

Marktkonforme Bezahlung je nach Qualifikation und Erfahrung.

Lehrling: Restaurantfachmann/frau (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Anforderungsprofil:

  • Pflichtschulabschluss (auch SchulabbrecherInnen, ältere Jugendliche)
  • Begeisterung für Gastronomie
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Freundliches Auftreten
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Grundkenntnisse in Englisch
  • Körperlich fit sein
  • Sinn für Sauberkeit und Hygiene

 

Was macht ein/eine Restaurantfachmann/-frau?

  • Speise- und Getränkebestellungen annehmen
    Gäste bei der Auswahl von Speisen und Getränken beraten
  • Speisen und Getränke servieren
  • Speisen am Tisch oder am Buffet zubereiten
  • Tische decken und dekorieren

 

Das Lehrlingseinkommen für die Lehrstelle als Restaurantfachmann/-frau im ersten Lehrjahr beträgt 815,00 EUR brutto pro Monat.

Lehrling: Hotelkaufmann/frau (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Anforderungsprofil:

  • Pflichtschulabschluss (auch SchulabbrecherInnen, ältere Jugendliche)
  • Freude am Kontakt mit Gästen und Besuchern
  • Gepflegtes Auftreten
  • Freundliches und offenes Wesen
  • Teamgeist und kollegiale Einstellung
  • Sicherer Umgang am PC

 

Was macht ein/eine Hotelkaufmann/-frau?

Hotelkaufmann/-frau führt Organisations- und Verwaltungsaufgaben eines Hotel- oder Gastgewerbetriebes durch.

Sie sind dabei im Front- als auch Backoffice Bereiches der Rezeption tätig.

Wir bieten die Möglichkeit eine Lehre in unserem schönen Stift mit motivierten Kollegen zu absolvieren.

 

Das Lehrlingseinkommen für die Lehrstelle als Restaurantfachmann/-frau im ersten Lehrjahr beträgt 815,00 EUR brutto pro Monat.